9 thoughts on “ Wars Das ? - Klaus Hoffmann - Sänger (CD, Album) ”

  1. War's das? Lyrics: Was ist los / Wer hat die Achterbahn bestellt / Was ist das für ein Tempo / Es geht alles viel zu schnell / Die Showmaster im Nachtprogramm / Künden die Erlösung an / Ich warte.
  2. Bei einem Künstler von Anfang an dabei zu sein hat seine Reize. Klaus Hoffmann hat sich verändert, so wie wir alle. Mit -Sänger- hat er ein Album produziert, das bis heute nichts von seinem Reiz verloren hat. Wer auf deutsche Musik mit Anspruch und Klasse steht, wird an diesem Album 5/5(6).
  3. Das aktuelle Programm zur neuesten CD "Aquamarin" wird von Klaus Hoffmann gemeinsam mit seinem Pianisten Hawo Bleich in vielen Konzertstätten in Deutschlands, Österreichs und Frankreichs dargeboten. Am Oktober bekommt Klaus Hoffmann vom Regierenden Bürgermeister im Roten Rathaus Berlin den Verdienstorden des Landes Berlin.
  4. Klaus Hoffmann Sänger Album. Jahr: Tracks. CD Virgin 2 / EAN Wegen Dir - War's das? - Klaus Hoffmann
  5. Finden Sie Top-Angebote für KLAUS HOFFMANN/SÄNGER(VIRGIN ) CD ALBUM bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel!
  6. Heute veröffentlicht der Berliner Liedermacher Klaus Hoffmann mit „In der Berliner Philharmonie – Aquamarin“ das Live-Album zur gleichnamigen Tournee. Wir durften das Album vorab hören und stellen es nun vor. In den nächsten Tagen folgt auch noch ein ausführliches Interview mit Klaus Hoffmann.
  7. Klaus Hoffmann a commencé sa carrière comme auteur-compositeur à la fin des années dans les bars branchés de Berlin. En , il entreprend un voyage en Afghanistan. Il commence, en , une formation d'acteur à l' école d'art dramatique Max Reinhardt de Berlin-Ouest.
  8. Klaus Hoffmann berührt seine Zuhörer immer noch mit seinen Songs. Klaus Hoffmann ist einer der letzten in einem schon fast ausgestorbenen Beruf: Liedermacher. Seit über 50 Jahren ist er im Geschäft, jedes Jahr gab er ein Album heraus. Nun ist er wieder auf Tournee, um seine neue CD .

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *